Pflegezentrum Bischofsgrün

Ochsenkopfstr. 41
95493 Bischofsgrün
Das Pflegezentrum Bischofsgrün liegt im Oberfranken des Landkreise Bayreuth und bietet unter anderem Pflegeplätze für suchtkranke pflegebedürftige Menschen an. Es stehen mehrere Einzelzimmer und Doppelzimmer für alkoholkranke Menschen zur Verfügung.

Das Pflegezentrum Bischofsgrün legt sehr viel Wert auf die individuelle Pflege der Bewohner und Klienten, damit es ihnen den eigenen Bedürfnissen gegenüber gerecht wird. Die Mitarbeiter sind sehr arrangiert, die noch bestehenden Fähigkeiten der Bewohner zu unterstützen, damit sie soweit wie möglich, ihr eigenständiges Leben aufrecht erhalten können.

Pflegebedürftige alkoholkranke Menschen haben auch ein Recht auf ein Leben, dass ihrer psychischen Krankheit entspricht. Viele suchtkranke Menschen können nicht mehr alleine in einer eigenständigen Wohnung leben und brauchen Unterkünfte und vor allem auch Hilfe bei der täglichen Bewältigung ihrer Sucht und ihres Lebens.

Das Pflegezentrum Bischofsgrün bietet unter anderem für Menschen mit einer Pflegebedürftigkeit Hilfe an, damit auch sie ein schönes und zufriedenes Leben führen können. Es können bis zu ca. 20 pflegebedürftige suchtkranke Menschen aufgenommen werden, die in Einzel- oder Doppelzimmern ein neues Zuhause finden können. Verschiedene Gemeinschaftsräume fördern das soziale Zusammenleben und sich hochwertig ausgestattet und eingerichtet.

Für diese pflegebedürftigen suchtkranken Menschen ist das oberste Ziel, ein suchtmittelfreies Leben zu führen. Eine bestehende Pflegestufe ist eine Voraussetzung für die Aufnahme im Pflegezentrum Bischofsgrün.

09276 / 987-0